Jan Henri Gehrs

Kyno – Software zur (Video-) Archivierung

Lange habe ich gesucht, um eine passende Lösung zur Archivierung und Verwaltung von meinen unzähligen Video-Dateien zu finden. Hab ich sie gefunden? Nicht ganz. Aber am nächsten kommt Kyno an meine Bedürfnisse und Anforderungen heran.

Da bei den gängigen Video-Dateiformaten so ohne weiteres keine Metadaten (Ausnahme siehe weitern unten) direkt in die Datei geschrieben werden können (bei Bildern geht das), kann man die ganzen Informationen entweder in einer Datenbank speichern oder sogenannten „sidecar files“ anlegen. In den sidecar files werden dann die Metadaten, welche zu einer bestimmten Video-Datei gehören, gespeichert. Wenn ich hingegen eine große Datenbank habe und Dateien an einen anderen Speicherort verschiebe, muss ich das der Datenbank sagen – bei den sidecar files verschiebe ich diese einfach mit. Außerdem kann ich die sidecar files durchsuchen – also kann wenn nötig auch die ganz normale Suchfunktion im Windows Explorer benutzen. Das ist meiner Meinung nach ein großes Vorteil, sollte die Software in ein paar Jahren mal nicht mehr kompatibel sein oder so…

Kostenlos ausprobieren geht auch (siehe Link weiter oben).

Mir gefällt nicht so gut, dass man keine eigenen Metadaten-Felder definieren kann und somit spezielle Eigenschaften nur über Tags regeln kann. Ich beziehe mich auf die Version 1.8.4, Stand 9.8.2021.

Kyno lässt sich auch für einen ausgefeilten Postproduction-Workflow gut verwenden, damit habe ich mich allerdings noch nicht im Detail beschäftigt. Aber sicherlich interessant, vorallem da Adobe die Software Adobe Prelude bereits ab September 2021 nicht mehr zum Download anbietet und einstellt:

Abschied von Adobe Prelude. Die Videotechnologie entwickelt sich weiter. Wir stellen Adobe Prelude ein, um verstärkt an Lösungen der Zukunft arbeiten zu können. Ab 8. September wird Adobe Prelude nicht mehr zum Download angeboten. Anwender, die das Programm bereits heruntergeladen haben, können Prelude weiterhin nutzen. Bis 8. September 2024 ist auch technischer Support verfügbar.

https://www.adobe.com/de/products/prelude.html am 14.8.2021

zuerst veröffentlicht am 10.8.2021

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.